aktuelles

  • News: WGT2022 II

    Ihr seid nicht allein!

    Diesen Zuspruch haben tausende Menschen im Erzbistum Köln jungen Frauen und Männern gegeben, die ihrer Berufung nachspüren. Vielen Dank an alle Beterinnen und Beter! Mehr zum Weltgebetstag 2022 auf domradio.de

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr und abonnieren Sie unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter.

gebetsintentionen für diesen monat

der rogamus-gebetsgemeinschaft

  • Erzbischof: Mai 2022

    Wir beten für alle Ordensfrauen und Ordensmänner, die mit ihrer Lebensentscheidung auf das Reich Gottes unter uns verweisen und Menschen dazu befähigen, über Gott und sein Wirken zu sprechen.

von papst franziskus

  • Papst: Mai 2022

    Wir beten für alle jungen Menschen, die ja zu einem Leben in Fülle berufen sind; am Beispiel Marias mögen sie hören lernen, gutes Unterscheiden, Mut zum Glauben und Bereitschaft zum Dienen.

termine und veranstaltungen

Veranstaltungen in Mai 2022

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
25. April 202226. April 202227. April 202228. April 202229. April 202230. April 20221. Mai 2022
2. Mai 20223. Mai 20224. Mai 20225. Mai 2022 6. Mai 2022(1 event) 7. Mai 2022(1 event) 8. Mai 2022(1 event)
9. Mai 202210. Mai 202211. Mai 202212. Mai 202213. Mai 202214. Mai 202215. Mai 2022
16. Mai 202217. Mai 202218. Mai 202219. Mai 202220. Mai 202221. Mai 202222. Mai 2022
23. Mai 202224. Mai 202225. Mai 202226. Mai 202227. Mai 202228. Mai 202229. Mai 2022
30. Mai 202231. Mai 20221. Juni 20222. Juni 20223. Juni 20224. Juni 20225. Juni 2022

was uns antreibt

unsere gemeinden brauchen
auch in zukunft
hingebungsvolle seelsorge.

Die heutige Gesellschaft eröffnet jungen Menschen vielfältigste Lebensentwürfe. Umso schwieriger ist es für sie, die eigene Berufung zu finden und ihr zu folgen. Damit Seelsorge in unseren Gemeinden zukunftsfähig bleibt, hilft rogamus durch Gebet und finanzielle Zuwendungen angehenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im pastoralen Dienst, Diakonen und Priestern, den Ruf Gottes zu hören. Unsere Stiftung finanziert Einkehrtage, Berufungsprojekte, Wallfahrten und Wochenendangebote für junge Menschen, die sich mit ihrer Berufung auseinandersetzen.

Einzigartig ist die Kombination aus Gebetsgemeinschaft und Stiftung, die die Berufungsfindung sowohl geistlich als auch tatkräftig fördert. Das fürbittende Gebet vor Gott ist ein wichtiger Bestandteil unserer spirituellen Fürsorge. Unser Dienst im Erzbistum Köln ermutigt junge Menschen, dem Ruf Gottes zu folgen.

bleiben sie auf dem laufenden

und melden Sie sich für den E-Mail-Newsletter an. Durch die Anmeldung erhalten Sie Einblicke in die Arbeit von rogamus direkt in Ihr Postfach.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner